Nervöses und gestresstes Pferd ?


 

Kennen Sie das auch? Hört ihr Pferd ihnen nicht zu? Ist es im Außen orientiert? Sieht es „Gespenster“ in jeder Ecke? Ist Ihr Pferd unkonzentriert? Kommt es zu Leistungsstagnation, ist Lernen und Weiterentwicklung nicht möglich? Sind Sie selber unsicher im Umgang mit dem Pferd? Kommt es vor, das das Pferd Ihnen ausversehen auf den Fuß tritt oder Sie anrempelt?

 

Wenn Sie diese oder ähnliche Situationen kennen, dann sollten Sie an der Beziehung zwischen Ihnen und ihrem Pferd arbeiten. Hintergrund für diese Verhalten ist eine ungeklärte Rollenverteilung. Wer ist Chef in Ihrer Mensch-Pferd–Beziehung? Pferde brauchen jemanden, der für ihre Sicherheit und Führung sorgen kann. In der Arbeit mit dem Pferd sollte dies der Mensch sein. Manchmal kann der Mensch diese Position auf Grund von mentalen Blockaden nicht einnehmen, manchmal „hört“ er die Frage seines Pferdes nicht und häufig achten wir nicht genügend auf die Fragen des Pferdes. Dann übernehmen die Pferde die Chefposition und treffen ihre eigenen Entscheidungen.

 

Mein Angebot:

·        60 min Mentaltraining und Hilfestellung: Was möchtest du verändern? Was sind deine Themen?

 

·        30 min Führübungen vor Ort: Chefposition klären und ausbauen

 

·        30min Erklären und Ausprobieren der Keyoona Equi Beats und der Armbänder für mentale Ausgeglichenheit von Mensch und Pferd  (Infos www. https://equi-beats.com/produkt/basic-set/)

 

·        Rabattgutschein über 5€ beim Kauf bei Kristallkraft „ Mental Balance“  incl. kostenlose Lieferung (https://www.kristallkraft-pferdefutter.de/produkte/mental-balance)

 

 

·        Inklusive Anfahrt in einem Umkreis von 30 km um 38723 Seesen

 

 

Sommerspezial-Preis: nur 135€