Aktuelles

Seien Sie eingeladen und neugierig auf die Entwicklung meines Unternehmens !

Hier finden Sie aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen, Seminare

 

Nachlese zum Workshop „bewegter Körper-bewegter Geist “-Mentaltraining trifft auf Pilates

 

 

Am 8.10.2017 fand der erste gemeinsame Kurs von Kerstin Lesniewski von Equi-Balance und

Ridersmind statt.

Nach einer theoretischen Einführung zum Thema

Pilates ging es auf die Isomatten. Zunächst erklärte und zeigte Kerstin jede Basic-Pilates Übung. Dann waren die Teilnehmer an der Reihe. Schnell wurde jedem Teilnehmern klar, wo noch Optimierungsbedarf in der eigenen Muskulatur herrschte und wo noch Training benötigt wurde.

Bei einem kleinen Imbiss mit leckerer Kürbiscremesuppe, Baguette und Käse kamen die Teilnehmer schnell ins Gespräch und tauschten ihre Erfahrungen aus.

Der zweite Teil galt dem Mentaltraining. Es gab eine Einführung in die Welt der Gedanken,

bevor jeder seine eigenen Ziele und Stärken formulierte und diese visualisierte.

Nachfolgend wurde das Thema Emotionen auf dem Pferd beleuchtet. Es wurden Strategien und Übungen vorgestellt, wie man mit negativen Emotionen und Ängsten auf dem Pferd umgehen kann.

Ausführlich wurde das wingwave Coachings vorgestellt, das bei Ängste und Blockaden schnell und zielgerichtet hilft. Am Ende des Tages zeigten sich alle Teilnehmer zufrieden und jeder konnte neue und hilfreiche Impulse mit nach Hause nehmen, die ihm bei dem täglichen Reiteinheit weiterhelfen.

 

 

 

Pilates und Mentaltraining

Ich freue mich auf den ersten gemeinsamen Kurs mit Kerstin Lesniewski von Equi Balance! 
Eine sehr wirkungsvolle Kombination, Geist und Körper zu schulen ! Die ersten Plätze sind schon vergeben und Kurse dieser Art nicht häufig in dieser Region. Daher schnell sein ! Anmeldung: info@ridesmind.de oder info@equi-balance.net

 


Mustang Makeover 2017 in Aachen

Zurück aus Aachen ! Das Mustang makeover Event war sehr beeindruckend. Toll, was so mancher Trainer mit den Pferden erreichen konnte !

Auch die Fachvorträge des Equimondi- Experten-Team waren gut bis sehr gut besucht und nachgefragt! Danke an meine Team-Mitglieder únd Claudia Mattison für die nette Aufnahme und die Organisation !! Ich freue mich auf weitere gemeinsame Events !

 


Vortrag zusammen mit Hippolyt : Fit für den Ritt

Damit die Turniersaison weiterhin erfolgreich läuft !
"FIT für den RITT" Unter diesem Motto steht der nächste gemeinsame Vortrag von Ridersmind und St. Hippolyt. Es geht um Mentale Stärke im Wettkampf, Reduktion von Lampenfieber, Gelassenheit und Spaß beim Turnier. Aber ebenso wichtig ist die Fütterung vor und während des Turnieres ! Wie kann man sich und sein Pferd (noch) besser auf den Wettkampf vorbereiten ! Wie immer abgerundet mit einem kleinen Imbiß und Sekt. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!! Anmeldung: www.ridersmind.de

 


Pferdegestütztes Coaching im Rahmen des Selbstständigen-Netzwerkes Goslar

Das Netzwerk der selbständigen Frauen in Goslar war am 17.Mai 2017 zu Besuch auf dem Hof Harenberg. Nach einer kurzen Einführung ging es in den Pferdestall, wo ich den Teilnehmern meine vierbeinigen Mitarbeiter vorstellte. Dann erfolgte die praktische Demonstration. Eine Teilnehmerin stellte sich zur Verfügung. Ihre Aufgabe bestand darin, dass Pferd über einen Hindernisparcours zu führen. Hier zeigte sich sehr schnell die Notwendigkeit von Klarheit und Zielfokussiertheit. Erst nach der Übung " Visualisieren des Zieles bzw. des Weges" folgte das Pferd. Zurück im Seminarraum, erfolgte die Vermittlung der theoretischen Hintergrundes im Rahmen eines Impulsvortrages. Anschließend klang der Abend mit einem leckeren Mitbringbuffet aus.


Die zweite Veranstaltung mit der Futterfirma Hippolyt war wieder ein voller Erfolg !

 30 interessierte Gäste folgten der Einladung von Ridersmind und Hippolyt, um sich einen Einblick in die Welt des Mental Trainings und der bedarfsgerechten Fütterung zu verschaffen. Unter dem Titel entspannter Reiter- entspanntes Pferd wurde den Teilnehmern in der ersten Hälfte des Abends die Grundlagen des Mentaltrainings vermittelt. In der Pause standen zur Stärkung ein reiches Angebot an... Fingerfood und ein Gläschen Sekt zur Verfügung. Im zweiten Teil des Abends wurde die Thematik der Magengeschwüre eingehend erläutert. Im Anschluss an die Veranstaltung wurden viele interessierte Fragen gestellt und zeigten den Veranstaltern, dass sie mit der Thematik voll ins Schwarze getroffen hatten.
Im Juli diesen Jahres soll es einen weiteren gemeinsamen Vortrag geben ! Vielen Dank an Frau Fauerbach-Preuß und allen Teilnehmern !


Vortrag auf der Messe Nordpferde in Neumünster !

Trotz der frühen Stunde am Sonntag morgen fanden sich zahlreiche interessierte Zuhörer in dem Seminarraum auf der Nordpferd in Neumünster ein. Der knapp 30 min Vortrag beschäftigte sich mit dem  Einsatz der wingwave-Methode im Reitsport. Es wurde der Hintergrund der Methode, die Wirkung und die Einsatzgebiete erklärt und an Hand von Beispielen erläutert. In der nachfolgenden Fragerunde konnten noch offene Fragen geklärt werden und es entstand ein netter persönlicher Kontakt zu den Interessierten.


Workshop: Erfolgreich durch die Turniersaison ! Mentale Vor-und Nachbereitung der Turniersaison 2017 !

Maßgeblich für den Erfolg ist nicht nur die optimale Vorbereitung des Pferdes, sondern auch die des Reiters. Hierbei spielt die mentale Einstellung-die Mentale Stärke eine entscheidende Rolle.

In diesem Workshop schauen wir, welche Faktoren für den Erfolg entscheidend sind. An diesen Faktoren wollen wir arbeiten. Außerdem beleuchten wir emotionale und mentale Hindernisse und entwickeln individuelle Lösungsstrategien.

Wo: Hof Harenberg, Hildesheimer Str. 21, 38723 Seesen-Rhüden

Wann: 8. April 2017 von 12:00 bis ca. 16 Uhr

Kosten: 120 Euro inkl. Skript, Getränke und Snacks

 


Mentaltraining im Reitsport-brauche ich das ?

Antworten auf diese und andere Fragen rund um das Thema Mentaltraining unter: www.ridersmind.de/Mentaltraining



Nachlese: Vortrag in der Saga Reitschule Einzelberg

Anfang Februar 2017 folgte ich gerne der Einladung der Saga-Reitschule Einzelberg in Groß Schneen, um dort im Rahmen eines Vortrages etwas über das Sport-Mental Coaching im Reitsport zu erzählen. In einer Runde von ca. 35 Interessierten wurden Begriffe wie Mentale Stärke und das Visualisieren erklärt. Eigene Ziele und Stärken wurden von Teilnehmern formuliert (was für Einige nicht so einfach war) und konkrete Schritte auf dem Weg dort hin wurden geplant. Abschließend wurde das Thema Ängste und Blockaden näher betrachtet und es wurden Lösungswege besprochen. Der Ausklang bildete eine lockere Gesprächsrunde, in der konkrete Situationen und Probleme besprochen wurden.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer für diesen netten Abend !

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Freunde, Bekannte und liebe Kunden !


Ich möchte mich bei Euch für das entgegen gebrachte Vertrauen, die netten Gespräche und für die gemeinsam verbrachten Stunden bedanken ! Ich wünsche Euch allen frohe und gesegnete Weihnachten ! Und ich wünsche mir und euch Frieden und ein Ende der Gewalt im Neuen Jahr !
Mental strake Weihnachtswünsche !! Birgit/Gabi www.RidersMind.de

 


Pferde-Seminar der besonderen Art

Am 23 und 24 September 2016 fand auf dem Lindenhof in Bilderlahe ein besonderes Praxis-Seminar statt. Mental- und wingwave Coach Dr. Birgit Harenberg von RidersMind folgte der Einladung der Familie Kuster, um in einem 2 -tägigen Workshop die Wirkung und den Einfluss der Gedanken auf die Kommunikation zwischen Pferd und Mensch zu erläutern. Während eines 2-stündigen Vortrag erfuhren die Teilnehmer zunächst wie Pferde bzw. Menschen kommunizieren. In einem weiteren Schritt erklärte Frau Dr. Harenberg den Zusammenhang zwischen unseren Gedanken und unserer Körpersprache. Übungen verhalfen den Teilnehmern, sich ihrer Körpersprache bewusster zu werden und diese mit Hilfe der Gedanken zu verändern. Hierzu gab die Trainerin Tipps und Strategien an die Hand, wie man mit negativen Emotionen umgeht und wie man sich Ziele setzt, die auch mit Hilfe des Unterbewusstseins erreicht werden können. Am nächsten Tag erfolgte der Transfer in die Praxis. Herr Kuster hatte für die Teilnehmer und ihre Vierbeiner ein Parcours mit Hindernisse aufgebaut, über die die Pferde geführt werden sollten. Die am Vortag formulierten Ziele wurden noch mal ins Gedächtnis geholt, die richtigen Gedanken und Bilder im Kopf entwickelt und diese dann mit Hilfe der Körpersprache ausgedrückt. Hier zeigte sich, ob die Teilnehmer klar, kongruent und authentisch in ihren Gedanken und in ihrer Körpersprache waren. Das Verhalten der Pferde gaben ein direktes Feedback an die Teilnehmer. So war es möglich, gleich Veränderungen einzuleiten und diese umzusetzen. Die gelungene Zusammenarbeit zwischen dem mentalen Bereich und der Praxis fand die Zustimmung von allen Teilnehmern, die sich eine Fortsetzung dieses Praxis-Seminars wünschten.

 


Mein neuer Banner ist fertig !

Zu bewundern auf dem nächsten Event:
9. und 10. September in Verden zum 1. Pferdeland-Niedersachsentag !
Auf dieser Veranstaltung soll der faccettenreiche Sport rund um das Pferd vorgestellt werden. Zudem wird dem Ministerpäsidenten Weil eine Erklärung überreicht, in der die wirtschaftliche Bedeutung des Pferdes in Niedersachsen betont wird.
Kommt alle vorbei und unterstützt diese tolle Aktion !

http://www.pferde-land-niedersachsen.com/aktuelles/42-1-pferdeland-niedersachsen-tag-in-verden.html


Mit der Kraft der Gedanken fliegt Pia Schlemmer auf Checkerbunny über das RidersMind-Hindernis !

Schönes Bild mit toller Aktion von Pferd und Reiterin !!

Reitturnier in Echte August 2016

 


Kaum zu GLAUBEN ! Bald wieder ERSTSEMESTER !
Gestern kam die Zusage für meinen neuen Studienplatz !
Es geht noch mal an die Uni. diesmal an die Leibniz Universität Hannover: Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaften- Schwerpunkt: Kommunikation, Kooperation und Beratung !!

 



RidersMind-Hindernis "on tour" !

 

Das freundliche und einladende Hindernis von RidersMind ist nebst Sponsoring wieder auf den Turnieren in der Region unterwegs.

Die ersten beiden Juli-Wochenenden kam es beim RuF Seesen zum Einsatz.

Als nächstes geht es zu den Turnieren nach Echte und zur VS Harbansen.

 


Nachlese: Vortrag beim Themenabend des VFD-Reitertreff

Anfang Juni 2016 folgte ich gerne der Einladung des VFD im Rahmen ihres Reitertreffs etwas über das Sport-Mental Coaching im Reitsport zu erzählen. In einer Runde von ca. 30 Interessierten wurden Begriffe wie Mentale Stärke und das Visualisieren erklärt. Eigene Ziele und Stärken wurden von Teilnehmern formuliert (was für Einige nicht so einfach war) und konkrete Schritte auf dem Weg dort hin wurden geplant. Abschließend wurde das Thema Ängste und Blockaden näher betrachtet und es wurden Lösungswege besprochen. Der Ausklang bildete eine lockere Gesprächsrunde, in der konkrete Situationen und Probleme besprochen wurden.

Vielen Dank an alle Teilnehmer ! Schön, dass das Thema Mental Training nicht nur im ambitionierten Breiten- und Spitzensport, sondern auch im Freizeitbereich auf reges Interesse stößt.


Organisieren Sie  einen Workshop, Seminar oder Vortrag über Sport Mental Coaching und nehmen Sie selbst kostenfrei teil

 

Ihre Aufgabe:

Sie haben Freude am organisieren, möchten kostenfrei an einem Kurs zum Thema rund um Mental Training im Reitsport teilnehmen ?
Ihre Aufgabe als OrganisatorIn besteht darin, eine Gruppe von fünf bis zehn Kursteilnehmern zusammenzustellen und im Vorfeld Fragebögen zu verteilen. 
 Natürlich werden Ihnen Vorlagen für einen Aushang und Anmeldebögen für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Kontakt: info@ridersmind.de oder 0178/4030540


 

Nachlese: Lehrgang " Gymnastizierung im Gelände" mit Thies Kaspareit, Juliette Mallison, Birgit Harenberg am 27.-29. 5. 2016 in Holzerode

 

Eingebettet in einen hochkarätigen Lehrgang mit tollen Referenten gab es am Freitag Abend im Reiterstübchen des RV Holzerode eine Einführung in das Mental Training im Reitsport. Die Fragestellung lautete: " Welche Strategien verhelfen mir und meinen Reitschülern zu mehr mentaler Losgelassenheit ?! - Voraussetzung für erfolgreiches Training von Reiter und Pferd.

Neben 13 Lehrgangsteilnehmern waren noch die Kaderreiter aus allen Ecken des Landes zu diesem Lehrgang angereist.

Mit regen Interesse und vielen Anmerkungen verfolgten die Reiter den knapp 2-stündigen Vortrag. Zuerst erhielten die Zuhörer eine Einführung in das Sport Mental Training. Sie erfuhren was die Mentale Stärke ist und welche Faktoren dabei eine entscheidende Rolle spielen. Sie begaben sich auf den Weg Richtung Erfolg, in dem sie persönliche Ziele formulierten und ihre eigenen Stärken und Ressourcen ausfindig machten. Nach einer kurzen Pause wurde das Visualisieren des zu erreichenden Zieles besprochen und geübt. Zum Schluss wurde auf Ängste und negative (Denk-)Blockaden eingegangen und Techniken vorgestellt, wie man mit diesen umgeht.

Der Abend endete mit einer ausführlichen Diskussionsrunde, in der auf  alle Fragen der Teilnehmer eingegangen wurde.

 

 


 

Big Challenge-Deutschland war heute zu Gast bei RidersMind !
Engagierte Landwirte radeln von Flensburg nach Füssen zugunsten der deutschen Krebshilfe. Auf ihrer heutigen Etappe von Braunschweig nach Göttingen machten sie auf dem Hof Harenberg rast und stärkten sich mit frischen Getränken und Snacks. Außerdem übergab ich dem Veranstalter eine Spende für die Krebshilfe !
Ein super Projekt, was RidersMind gerne unterstützt hat !

 


RidersMind-Sprung im Einsatz

hier am 5. Mai 2016 auf dem Turnier in Alfeld/Röllinghausen ! Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten !


Bericht über das Abendseminar auf Hof Bettenrode am 14. 4. 2016

Seminar-und Trainingszentrum ist fertig !

Jetzt ist es soweit ! Seminar-und Trainingszentrum von RidersMind ist fertig !

Der 55qm große Raum ist hell und einladend geworden. Ideal für Vorträge, Seminare und Workshops in gemütlicher Atmosphäre ! Eingebettet auf dem Hof Harenberg, der durch seinen gepflegten und bäuerlichen Charme besticht !


Wingwave im Reitsport -Trailer über meine Arbeit

Seminar- und Trainingszentrum RidersMind entsteht

Super ! Das Seminar- und Trainingszentrum RidersMind nimmt langsam Gestalt an. Jetzt haben die Handwerker mit dem Ausbau des Seminarraumes begonnen !
Vielleicht kann der nächste Workshop (21.Februar 2016) schon in dem neuen Raum stattfinden ?

 


Ausgebucht ! Plätze nur noch auf der Warteliste !

Workshop (nicht nur) für Abiturienten und Abschlusskandidaten !

Wege aus der Prüfungsangst !!!

In diesem Workshop wollen wir uns mit der optimalen Vorbereitung auf wichtige Prüfungen, Vorträge, Bewerbungsgespräche beschäftigen.

Wir arbeiten an unserer Körperhaltung, an unseren Gedanken und an unserer Stimme. Neben diesen äußerlichen Faktoren werden wir viele Tipps kennenlernen, die für eine erfolgreiche Prüfung wichtig sind. Zudem lernen wir die wingwave Methode und Entspannungstechniken kennen.


Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2016 !

Für das entgegengebrachte Vertrauen und die vielfältige  Unterstützung möchte ich mich ganz herzlich bei allen Kunden und Freunde bedanken !

 


Die Macht der Gedanken !

Woman Power Day 2015 in Hannover

Der Landessportbund Niedersachsen hatte dieses Jahr schon  zum vierten Mal alle Frauen in Führungspositionen aus Sport und Wirtschaft zum Woman Power Day 2015 eingeladen.


Das Motto des Tages war: "Die Kraft des Ja-warum wir groß denken sollten ! Als Keynote Speakerin konnte Frau Sabine Asgodom gewonnen werden, die auf ihre gewohnt lockere, witzige und charmante Art ihre Sichtweise auf das Motto dar brachte. Nach der Pause ging es gut gestärkt in drei möglichen Workshops weiter. Meine Wahl fiel auf den Workshop "Lust auf Macht ?". Hier konnte ich bekanntes Wissen festigen, leider fehlten neue Impulse.


Der zweite Workshop trug den Titel: " Durchschlagend zum Erfolg !" Nach einigen spaßigen Vorübungen mit der Seminarleiterin Walle Gairing bestand nun die Aufgabe der Teilnehmerinnen, ein 1,5 cm dickes Brett mit der Hand zu durch schlagen. Das Brett stand symbolisch für auftretende Hindernisse auf dem Weg zu unserem Ziel.

Die (An-) Spannung der ca. 40 Frauen im Raum war groß. Die erste Teilnehmerin wagte den Versuch. Sie kniete sich vor das Brett, im Raum wurde es still, die Spannung war deutlich zu spüren.


Mit Hilfe der Seminarleiterin legte die Teilnehmerin den Fokus, die Konzentration und die Atmung auf das Brett. Mit einem kraftvollem Hieb zersprang das Brett und erlösender Applaus ertönte. Ungläubiges Gemurmel und Worte waren zu hören. Nach und nach wagten sich die einzelnen Teilnehmer nach vorne. Und tatsächlich gelang allen der kraftvolle Schlag, der das Brett teilte. Die Entschlossenheit der jeweiligen Frauen war deutlich ihren Gesichtern abzulesen und zeigte was mentale Stärke und kraftvolle Gedanken bewirken können. 


Natürlich wagte auch ich dieses Experiment. Es bedurfte schon ein wenig Überwindung, Mut und vor allem Glaube an die eigenen Fähigkeiten, um dort vor der Gruppe seine Entschlossenheit zu testen. Aber auch mir gelang der kraftvolle Hieb und das Brett zerbarst in 2 Teile (siehe Foto oben). Ein tolles Gefühl ! Dieses Experiment hat eine unglaubliche Dynamik für das Selbstvertrauen ! Die Entschlossenheit und der Glaube an sein Können werden mit der Erinnerung an das durchschlagende Brett abrufbereit sein und in zukünftigen Situationen erfolgsbringend eingesetzt werden können !!




Der Korb der "schönen Dinge und Gedanken "!

Draußen ist es dunkel, es wird langsam kälter, nass und windig ! Auch politisch scheint die Welt ärmer und kälter zu werden, indem Angst, Terror und Ablehnung zu spüren sind. Wie kann ich meine positive Einstellung und die Kraft meiner Erfolge behalten ?

 

Macht es wie ich ! Sammelt die guten Gedanken und die schönen Ereignisse ! Für die diesjährige Weihnachtsaktion von RidersMind habe ich wunderschöne Textilkörbe hergestellt. Hier hinein kommen alle Dinge, die mich an gute, kraftvolle Momente oder Erlebnisse erinnern. Dies können Bilder von Erfolgen sein, das Mitbringsel aus dem Urlaub , ein nettes Kompliment- aufgeschrieben auf ein Kärtchen, der Glücksbringer, eine Duftprobe des neuen Parfüms-symbolisch für  den Duft des Erfolges !

 

Was auch immer dich in gute Laune bringt, dich wieder an deine Stärken und deine Ressourcen erinnert, dir den Glauben an dich und dein Können wiedergibt-alles findet Platz in diesem Korb !

 

Mein Korb steht bei mir im Büro, gut platziert und sichtbar auf dem Weg nach draußen. So kann ich jederzeit beim Verlassen des Büros einen Blick auf die Dinge werfen, die mich stark machen !

Natürlich passt auch alles andere in diese Körbe. CDs, Handcreme, Stifte, Notizen....

Was gehört in deinen Korb der "schönen Dinge und Gedanken " ?


Nachlese "Workshop in Neustadt"

Am 7.11.2015 fand auf der Anlage Gut Harms in Neustadt ein Workshop zum Thema "Mentale Stärke im Reitsport "statt. Die Teilnehmer erwartete ein straffes Programm rund um das Thema Mental Training. Dabei stellten die Teilnehmer fest, dass alle fünf Punkte, die für die Mentale Stärke wichtig und entscheidend sind, nicht nur im Reitsport sondern auch im Alltag und im Berufsleben für ein erfolgreiches Handeln ausschlaggebend sind. So wurden die Eigenschaften Selbstvertrauen, Konzentrationsfähigkeit, Gelassenheit/ Souveränität, Zielfindung und positive Gedanken im einzelnen erörtert. Mit Tipps, praktischen Übungen und Hausaufgaben fand die Theorie gleich eine praktische Anwendung und es erfolgte eine Festigung des erlernten Wissens. Ein leckeres gemeinsames Mittagessen und persönliche Gespräche rundeten den intensiven Seminartag ab und ließen die Zeit schnell vergehen. Die Teilnehmer zeigten sich am Ende des Seminars zufrieden und gut ausgerüstet, die eigene Mentale Stärke auszubauen und erfolgsbringend einzusetzen.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg zu mehr Harmonie, Leichtigkeit und Spaß beim Reiten !


 

 

Workshop In Neustadt

Ich freue mich auf den bevorstehenden Workshop in Neustadt a.Rbg. am 7.11.2015 und auf viele interessante Gespräche !

 

 


"Mit neuen Effektiven Strategien gegen die Angst...."    -erschienen im Krämer Blog

Hier der neuste Artikel über den Abbau von Ängsten und Blockaden im Reitsport. Mit Hilfe von Mental Training und wingwave Coaching die Stressfallen beseitigen und erfolgreicher Reiten !

 


Artikel über wingwave im Reitsport

Auf www.barnboox.de-Pferdewissen online ist ein Artikel von mir über den Einsatz der wingwave Methode im Reitsport erschienen ! Auch ansonsten gibt es dort wertvolle und interessante Berichte !



Portrait über mich und meine Arbeit !

Wow super ! Ich freue mich sehr über die 2-seitige Berichtserstattung über mich und meiner Arbeit. Erschienen in der Land & Forst, Ausgabe 37 vom 10.September 2015. Schaut doch mal rein !!

 


Der Einsatz vom Mental Training zeigt nicht nur beim Reiten seine Wirkung. Egal ob im Beruf eine Präsentation ansteht, ein Konfliktgespräch geführt werden muss, eine Bewerbung oder mündliche Prüfung ansteht- immer geht es um PUNKTGENAUES ABRUFEN SEINER LEISTUNG-egal unter was für Umständen !
Prima umgesetzt haben dies meine Kinder am Wochenende -sie schafften es beide zum Vereinsmeister -und das nur nach 1,5 Jahren Training ! Glückwunsch Ihr Beiden !!!



Weiter geht 's !

Der Termin für den nächsten Workshop steht fest:


Am 28.8.2015 geht es wieder um die Mentale Stärke bei Reitern !

Auch diesmal kombinieren wir mentale Strategien mit dem Emotionscoaching wingwave.

Um dauerhaft Blockeden zu lösen und den Weg für mehr Erfolg, Harmonie, Gelassenheit und Freude frei zu machen!


EINLADUNG !

Für alle Interessierten und Neugierigen ! Ich bin am Wochenende, den 25. und 26.Juli 2015, mit meinem neuen Messestand (:-)) auf der Galopprennwoche in Bad Harzburg ! Hier können sich alle rund um das Thema Sport-Mental-Training und wingwave Coaching informieren. Es wird eine Verlosung mit vielen attraktiven Preisen geben, man kann seine eigene Mentale Stärke testen und ein Fotobuch zeigt Einblicke in meine Arbeit. Ich freuen mich auf viele Gäste und interessante Gespräche !




So kann es kommen !!
Ich als "alte Hausfrauen-Dressur-Schabracke" werde stolze Besitzerin eines Hindernisses !

Und was für ein tolles Hindernis mit dem Logo von www.RidersMind.de !


Erster Einsatz wird das große Turnier in Seesen-Bilderlahe am 1.+2. August 2015 sein ! Also Einladung zum tollen Sport-Event und Bestaunen des neuen Hindernisses !

 

Gerne kann das Hindernis auf Anfrage anderen Vereinen zum Turnier zur Verfügung gestellt werden ! Und für das erste Reiter-Pferd-Paar, das vor dem Hindernis verweigert, gibt es als "Entschädigung " eine Coaching-Sitzung für mehr Mentale Stärke von mir ! ;-)


GEBURTSTAGSAKTION

 

Kaum zu glauben ! RidersMind wird heute schon 1 Jahr alt !!! Was für ein aufregendes Jahr liegt hinter mir !! Ausbildung zum Sport-Mental-Coach, Aufbau des Unternehmens, Erlernen von Marketing und Sozial Media (hallo-ich bin schon über 40 Jahre !!!-was man alles lernen muss:-)), Flyer, HP, Visitenkarten, Vorträge, Workshops, Zeitungsartikel- zufriedene KundenAusbildung zum wingwave Coach-begeisterte Kunden !Wow !

Ein ganz großes Dankeschön an alle,

  • die mich unterstützt haben;
  • die bei mir waren;
  • die mutig waren, neue Wege zu gehen!
  • Und an die, die für mich die Werbetrommel gerührt haben;
  • die ihre Netzwerkkontakte für mich geöffnet und geknüpft haben!
  • Und an alle, die mich begeistert an Ihren Erfolgen teil haben lassen !

 

Daher gibt es zum 1-jährigen Geburtstag eine Rabattaktion von 20 EURO für alle Kunden, die sich im Juli 2015 für ein Sport-Mental oder ein wingwave Coaching anmelden und sich auf IHREN Weg des Erfolges machen!

 

Für alle Neugierigen und Wissbegierigen, für die Unschlüssigen und Zweifelnden erscheint im Juli 2015 mein Blog, der sich mit Themen und Fragen rund um das Thema Mental Training im Reitsport beschäftigt !


 

Die european coaching association (ECA) lädt am 7. Juli 2015 zu einem interessanten Vortrag nach Hamburg ein. Diesmal geht es um : "FLOW-Prinzip-im Rausch des Gelingens." Referent ist Dr. Gerhard Huhn. Ich bin gespannt auf den hochkarätigen Redner und das Thema Flow, welches ja gerade im Reitsport eine nicht unerhebliche Rolle spielt !

 



Pressebericht über die Arbeit von RidersMind im "der kleine Georg "

Schöner und ausführlicher Bericht über meine Arbeit und den ersten Workshop "Kopfkino mit Happy End", der im März 2015 stattfand. Schaut doch mal rein !



Weiter geht 's : Die nächste Fortbildung steht an:

wingwave®-Vertiefungsseminar 2015: Sportcoaching

Ich freue mich auf das Seminar am 21.-22-Sep 2015 im Besser-Siegmund-Institut in Hamburg.



Nur noch 2 Plätze frei !

Achtung !

Reiter mit Sturzerlebnissen aufgepasst !

 

Einmalige Gelegenheit: Mentaltraining und wingwave® in Kombination ! Schnell sein: nur 5 Teilnehmerplätze !

...

In diesem Workshop soll es um die Beseitigung hartnäckiger Blockaden und Ängsten gehen. Diese können durch Erlebnisse wie Stürze, Glaubensätze (" du lernst es nie..") oder andere negative Erfahrungen bedingt sein.

Mit Hilfe der wingwave®- Methode (siehe auch www.RidersMind.de / wingwave oder www.wingwave®.com) können diese Erlebnisse dauerhaft beseitigt werden, so daß harmonisches, vertrauensvolles Reiten wieder gelingt.

Im Rahmen diese Workshops wird die Wirkungsweise und die einzelnen Schritte dieser Methode näher erläutert. Mit jedem Teilnehmer soll dann in einer seperaten Sitzung an seinen Problemen gearbeitet werden, so daß die unverarbeiteten Erlebnisse "verdaut" werden können.

Zudem sollen negative und kritische Situationen mit Hilfe des Mental Trainings entschärft werden. Lösungswege und Handlungspläne werden entwickelt, so daß man zukünftig "mental stark" solche Situationen meistern kann.

 

Wann: Freitag, 19.6.2015 von 17.30 bis ca.19.30 Uhr + Einzeltermine für die wingwave®-Sitzung

Wo: Hof Harenberg, Hildesheimer Str. 21, 38723 Seesen

Kosten: 120€ für die wingwave®-Sitzung und 80 € für das Mental Training = 200€; Promotionsangebot: 150€ incl. Seminar-Unterlagen, Snacks und Getränke