In 14-Wochen zu einem Mental starken und erfolgreichen Reiter !!-Woche 1.

Woche 1. : Den richtigen Fokus setzen

Das neue Jahr ist nun schon 15 Tage alt und die Vorsätze für das neue Jahr geraten langsam wieder in den Hintergrund. Was also tun, damit man am Ball bleibt ? Ich gebe dir in den nächsten 14 Wochen jede Woche eine Übung oder eine Anregung an die Hand, damit du erfolgreich und mental gestärkt in das neue Jahr 2017 geht ! Lass dieses Jahr zu deinem persönlichen Pferd-Mensch-Erfolgsjahr werden. Dazu braucht es nicht viel. Die Übungen, die ich ausgesucht habe, sind schnell, einfach und effektiv. Sie kommen aus den Bereichen Mental Training, Reitübungen, Gymnastik, Psyche Reiter und Psyche Pferd.

1. Übung: Setze dir ein Ziel für diese Wintersaison !

Wie lautet dein Ziel für die kommenden 3, 5 Monate ? Was möchtest du mit deinem Pferd Mitte April erreicht haben ? Eine bestimmte Lektion ? Eine Übung aus der Freiheitsdressur ? Horseagility -die Wippe oder das Podest ? Möchtest du, dass dein Pferd dir freiwillig folgt ? Oder dass es ruhig und ohne zu zappeln beim Putzen stehen bleibt ?

Du merkst, es sind nicht die großen Ziele, die Schleifen oder Medaillen, die es zu erreichen gilt. Warum ist es so wichtig, sich Ziele zu setzen ? Nur wenn man sein Ziel kennt, kann man auch irgendwo ankommen. Erfolg ist das Erreichen seiner Ziele !!

Mach die Augen zu und stell dir vor, wie es sich anfühlt, wenn du mit deinem Pferd dein Ziel erreicht hast !! Und nun suche dir aus deinen eigenen Fotos oder aus Fotodatenbanken ein Foto aus, was dein Ziel symbolisiert. Drucke dir das Bild aus und hänge es gut sichtbar an deinem Arbeitsplatz ! Das Ziel auf dem Bild notiert: "Mitte April(Ostern) 2017 folgt mein Pferd mir ohne Strick durch den Pylonenparcours, kann auf einem zugewiesen Platz warten und kommt auf Signal zu mir :-))"

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0